Evelyn Burdecki reagiert auf Flirt-Gerüchte

Evelyn Burdecki bei der Lascana Fashion Show während der Berlin Fashion Week Spring/Summer 2023 auf dem Lascana Fashion Boat.  Berlin, 05.09.2022 *** Evelyn Burdecki bei der Lascana Modenschau in Berlin ...

Über das Liebesleben von Evelyn Burdecki wird derzeit spekuliert. Foto: IMAGO/Bild der Zukunft

Prominente

Imke Gerriets

Evelyn Burdecki wurde durch ihre Teilnahme an einer Dating-Show deutschlandweit bekannt. Schnell flog sie aus dem „Bachelor“, landete aber noch im selben Jahr im Haus von „Promi Big Brother“. 2019 gewann sie sogar die Krone des Dschungels und eine Prämie von 100.000 Euro. Bis heute ist sie in der Fernsehbranche tätig und dreht nun auch mit Günther Jauch abendfüllende Formate.

Vor Kurzem stand sie jedoch in Sat.1 vor den Kameras. Gemeinsam mit anderen drehte sie Szenen für „Czas Komedii“ in Warschau. Auch hier spielte der Schlagerstar eine Rolle. Nach der Veröffentlichung gemeinsamer Aufnahmen der beiden tauchten schnell Flirtgerüchte auf. Nun wurde Evelyn von RTL-Moderatorin Frauke Ludowig zu Liebesgerüchten befragt.

Auch Lesen :  "Schlechteste Band aller Zeiten? Na und?!"

Evelyn Burdecki läuft auf direkte Nachfrage zunächst weg

Frauke Ludowig lernte Evelyn Burdecki am Rande einer Aufzeichnung für eine Fernsehsendung kennen. Ludowig sagte in einem Video-Interview mit RTL sofort: „Es hat dich mit Stefan Mross gesehen.“ Evelyn antwortete zunächst: „Ja, das stimmt.“ Der 58-Jährige konfrontierte sie weiterhin mit den Gerüchten um die beiden: „Was ist da draußen los?“

Die Antwort war: “Also wir sind Kollegen, wir haben eine super tolle Märchenshow zusammen.”

Ludowig antwortete: “Wir dachten alle, wie cool es wäre.” Evelyn lachte laut und rannte sofort davon. Die Moderatorin fand sich plötzlich alleine auf dem Bild wieder und rief Evelyn hinterher: „Bleib bei mir.“ Sie tat es schließlich.

Nachdem Evelyn Ludowigs Küsse links und rechts angedeutet hatte, machte die Moderatorin genau dort weiter, wo sie kurz zuvor aufgehört hatte. Schnell tauchte eine pikante Frage auf: „Hast du ihn auch geküsst?“ Anstatt zu antworten, antwortete Evelyn mit einem Lachen: „Du jetzt? Ich küsste dich.”

Direkt darauf eingehen wollte der 34-Jährige nicht. Jedenfalls sind sowohl sie als auch Stefan Mross offiziell Single. Erst kürzlich wurde seine Ehe mit Anna-Carina Woitschack bekannt. Seit 2016 ist das Paar zusammen, 2020 heirateten sie in der Sendung von Florian Silbereisen standesamtlich. Anna-Carina ist jetzt wieder fleißig.

Übrigens: „Bild“ konfrontierte Stefan Mros erst vor wenigen Tagen mit Flirtgerüchten. Allerdings schickte er nur einen Smiley in die Voicemail.

In einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ sagte Evelyn jedoch einmal auf die Frage, ob es stimme, dass sie schon immer Single war: „Nein, ich rede nie darüber, wenn ich mich verabrede oder frisch von einer habe ein paar Freunde im Laufe der Jahre, darunter auch Berühmtheiten, aber ich mache keine große Sache daraus. Küssen in der Öffentlichkeit ist für mich zum Beispiel ein absolutes Tabu. Und ich gehe nie Händchen haltend die Promenade hinunter.”

Auch Lesen :  Hugh Jackman spricht über MCU-Zukunft

Lange haben Fans auf eine Netflix-Doku über Prinz Harry und Herzogin Meghan gewartet. Die ersten drei Folgen von „Harry und Meghan“ sind ab dem 8. Dezember beim Streamingdienst verfügbar und bieten jede Menge Zündstoff. Am meisten überraschte ihn Harrys Entscheidung. Und das sollte eine ohnehin schwierige Beziehung zu seinem älteren Bruder, Prinz William, nur noch verschlechtern.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button