FNG wählt neuen Vorstandsvorsitzenden sowie fünf Beisitzer | Köpfe | 25.11.2022

bernhard_engl_fng_klein_quadrat.jpg

Bernhard ist Engländer

© FNG eV

Das Forum Nachaltige Geldanlagen eV (FNG), der Fachverband für nachhaltige Geldanlagen in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz, vertritt 230 Mitglieder, die sich für mehr Nachhaltigkeit in der Finanzbranche einsetzen und feiert 2021 sein 20-jähriges Bestehen. Zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung wurde Bernhard Ingel, Prokurist der ForestFinance Service GmbH, gewählt. Er war von 2009 bis 2017 Mitglied des Vorstandes und war vor allem in die Aus- und Weiterbildung der Marke FNG involviert. Nun kehrt er als Vorsitzender zurück und will das Ausbildungsangebot ausbauen. Die Durchsetzung der durch MiFID II geregelten Nachhaltigkeitspräferenzen ist in der Praxis nur langsam angelaufen, und es besteht noch großer Schulungsbedarf im Hinblick auf die zu erwartende Pflicht für 34f-Berater. Weitere Schwerpunkte der Arbeit des FNG werden laufend analysiert und den Bedürfnissen angepasst.

Auch Lesen :  Eilentscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts: Sperrung der Friedrichstraße für Autos rechtswidrig

Das FNG dankt Volker Weber für sein langjähriges Engagement und stellt sich nicht zur Wiederwahl. Er leitet die Gruppe seit 2007 und war maßgeblich an der Entwicklung des 10-Punkte-Papiers, des Transparenzindex und des FNG-Siegels beteiligt und ist Vorstandsmitglied des europäischen Dachverbands Eurosif.

Auch Lesen :  WM 2022: Darum spielt Jamal Musiala für Deutschland

Fünf neue Gutachter
Jürgen Arbter von RE’PUBLIC, Michael Bogosyan von DEXTRO Group Deutschland, Stefan Maiß von ProVita, Dr. Julian Hocherf von Heb Global und Dr. Marlene Waske von Ared Ethical Invest.

„Ich freue mich sehr, mit den neu gewählten Personen wichtige Maßnahmen für unsere FNG-Mitglieder zu diskutieren und umzusetzen. Der Beirat und der Vorstand bringen weitere Expertise ein, die auch eine Chance bietet, das FNG als Geschäftsstelle weiterzuentwickeln. Teil der Nachhaltigkeit Finanzlage”, sagt FNG-Geschäftsführerin Saska Görlitz.

Auch Lesen :  Jura-Professor rät Eigentümern in mehreren Bundesländern zur Klage

Sandra Murphy von Murphy & Spitz Nachaldike Vermogensverwaldung, Dominik Pfoster von Basellandsoftlich Kantonalbank, Marianne Ulrich von DEKA Investment, Florian Sommer von Union Investment, Dr. Helge Wullsdorf von der Bank für Kirche und Caritas und Markus Zeilinger von der Fair Fund Pensionskasse.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button