„Green Book“-Darsteller Frank Vallelonga tot

bDie vor wenigen Tagen in New York gefundene Leiche gehört nach Behördenangaben dem Schauspieler Frank Vallelong Jr., der in dem Oscar-prämierten Film „Green Book“ mitspielte. Eine am Montag in der Bronx gefundene Leiche sei als 60-jähriger Mann identifiziert worden, berichteten lokale Medien unter Berufung auf die Polizei am Donnerstag (Ortszeit).

Laut der New York Times und der New York Post wurde der 35-Jährige im Zusammenhang mit den Behörden festgenommen, die die Behörden beschuldigten, die Leiche versteckt zu haben, und andere Verbrechen. Aufnahmen einer Überwachungskamera sollen einen Mann zeigen, der mit einem Auto vor einem Industriegebäude im Stadtteil fährt, die Leiche vom Beifahrersitz zerrt und auf dem Bürgersteig liegen lässt.

Auch Lesen :  Löst sie FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS an der Spitze der Airplay-Charts ab?

Nachdem sie um Hilfe gerufen hatte, fand die Polizei Vallelonga später tot am Tatort. Der Mann bestritt, etwas mit dem Tod des Schauspielers zu tun zu haben, berichtete die New York Times unter Berufung auf Polizeiangaben. Nach eigener Aussage folgte er dem Rat eines Freundes, dass jemand im Auto eine Überdosis genommen hatte, und beschlagnahmte daraufhin das Fahrzeug.

Auch Lesen :  Krieg | Melnyk: Tausende Artefakte aus Galerie in Cherson gestohlen

Besitzer des Fahrzeugs ist laut Zeitung der Bruder des verstorbenen Filmemachers Nick Vallelonga, der für seine Arbeit am Drehbuch von „Green Book“ einen Oscar erhielt. Der Film basiert auf der wahren Geschichte des Vaters der Brüder, Frank „Tony Lipa“ Vallelonga.

1962 begleitete er als Chauffeur und Leibwächter den schwarzen Musiker Don Shirley auf Tournee. Die Geschichte ihrer außergewöhnlichen Freundschaft wurde 2018 mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali verfilmt. Frank Vallelonga spielte in dieser Tragikomödie seinen eigenen Onkel. Er übernahm auch andere kleinere Rollen in Serien und Filmen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Close
Back to top button