Jörg Dahlmann muss Mitbewohner rauswerfen

„Promi Big Brother“ hat es in diesem Jahr besonders schwer: Jörg Dahlmann hat es besonders zu spüren bekommen. In der Arztpraxis weint er.

Am Sonntagabend mussten sich bei „Promi Big Brother“ im „Donnerbalkenduell“ zwei Dreierteams aus der Garage gegenüberstehen. Das Team, das in drei Minuten die meisten Gegenstände auf der Stange balanciert, gewinnt.

„Leute, ich kann das nicht“

Big Brother schickte den Mannschaftskapitän ins Büro. „Eines deiner Teammitglieder – Menderes oder Tanja – muss gehen“, sagte der ältere Bruder Jörg. „Die Entscheidung liegt bei Ihnen als Kapitän. Wer soll jetzt und sofort die Garage verlassen und warum?“

Auch Lesen :  Aus dem Nichts - Azad rappt über Farid Bang und Fat Comedy und disst Capital Bra

Der Kommentator weinte, nachdem er erfahren hatte, dass er nicht für sich selbst stimmen durfte. „Leute, ich kann das nicht. Ich weiß, dass ich dir sehr weh tun werde. Ich kann das nicht tun. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal geweint habe“, sagte er und wischte sich wiederholt Tränen aus dem Gesicht. „Das kann ich ehrlich gesagt nicht. Ich kann das nicht tun. Ich kann das nicht tun”.

Auch Lesen :  "Parasite" und "Der Pate" abgelöst: Das ist nun laut Fans der beste Film aller Zeiten - Kino News

Aber Big Brother kennt keine Gnade: “Das ist das Spiel.” Am Ende entschied sich der 63-Jährige für Tanja Tischewitsch. Er habe eine „starke Persönlichkeit“. Menderes hingegen befürchtet, “wenn er jetzt gefeuert wird, wird er komplett deprimiert sein”. Und so traf Jörg eine Entscheidung: “Deshalb sage ich, Tanja geht.” Die Stadtbewohner bemerkten seinen Tränenausbruch im Büro nicht.

Tanja Tischewitsch wurde von Jörg Dahlmann eliminiert.
Tanja Tischewitsch wurde von Jörg Dahlmann eliminiert. (Quelle: SAT.1/Nadine Rupp)

Als Jörg in die Garage zurückkehrte, kündigte Big Brother an, wer gehen musste. Tanja nahm es gelassen hin. „Es ist okay, es ist okay“, wiederholte sie und verabschiedete sich von ihren Mitbewohnern. “Es war schön, kein Problem.”

Tanja betritt den Dachboden

Was die Kandidaten nicht wissen: Der ehemalige DSDS-Kandidat muss das Experiment überhaupt nicht verlassen – nur die Garage. Der 33-Jährige kehrte nicht in die Freiheit zurück, sondern ins Loft, eine geheime Luxuszone, in der heute Rainer Gottwald und Diana Schell leben. Die beiden begrüßten den TV-Star mit einem Drei-Gänge-Menü.

Bewohner von Garage und Dachboden wissen noch nichts von der Luxuszone.

Aktuelle Wohnsituation
Dachboden: Jeremy, Jennifer, Sam und Valentina
Garage: Micaela, Menderes, Katy, Doreen, Jörg D., Jay und Jörg K.
Dachboden: Rainer, Diana und Tanja
Ausgang: Patrick

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button