Kosten und Realverbrauch: Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport

Der Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport hat viel zu bieten. Zum Beispiel ein prächtiger Sechszylinder-Benziner mit einem Volumen von drei Litern mit Turboaufladung. Beim Audi sind die Kolben V-förmig und schwingen in der Praxis trotz der theoretisch freien Massenmomente sehr gleichmäßig. Das 48-Volt-System speichert Bremsenergie, um das Bordnetz mit geladener Batterie während des Segelns – also des Gleitens mit stehendem Motor – am Laufen zu halten. Der A6 macht das oft. Trotzdem setzt er keinen Elektroschub neben den Turbolader: Fahren, Überholen, Beschleunigen, alles etwas zurückhaltend. Verstärkt wird dieser Eindruck durch seine Doppelkupplung, die die sieben Gänge demütig, bisweilen zögerlich bewältigt.


4/2020, Audi A6 Avant 55 TFSI e Quattro


Audi

Wie zum Ausgleich verlieh das Fahrwerk dem Audi ein leichtes Handling. Avant nutzt jede Gelegenheit. Es wirkt zu Hyperaktivität motiviert, täuscht über eine seriöse Oberschicht-Aura hinweg. Andererseits ist es ein Nebeneffekt des relativ hohen Gewichts – versucht man es loszuwerden, leidet das Lenkgefühl. Auch geradliniges Wiegen. Und das sollte nicht vergessen werden, ebenso wie der tiefe Komfort. Wie A6. Trotz Luftfederung (plus 2000 Euro). Was ist mit Kraftstoff- und Wartungskosten?

Auch Lesen :  Fußball WM 2022: Scheich legt sich mit Argentinien-Spielerfrauen an | Sport


Unser Testkonsum

Audi zahlt dafür Der A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport kommt auf einen WLTP-Verbrauch von 8,6 Liter Super auf 100 Kilometer. Von diesem Wert weicht er im Alltag ab. Wir ermittelten den Durchschnittsverbrauch von 9,8 Litern, was die Spritkosten von 18,23 Euro auf 100 Kilometer bestimmt. Audi verbrauchte im ökologischen Kreislauf 7,2 Liter, auf der Vorortstrecke 9,9 Liter. Beim sportlichen Transport des Audi stieg der Verbrauch auf 11,6 Liter. Der Kraftstoffpreis errechnet sich aus dem tagesaktuellen Kraftstoffpreis auf unserem Partnerportal mehr-tanken (24.10.2022 / Super: 1,86 EUR/Liter).


Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport

Hans Dieter Seifert

Der Testverbrauch setzt sich zu 70 % aus der S-Runde und je 15 % aus Eco und Sport zusammen.

Monatliche Wartungskosten

Wenn Sie so sparsam fahren wie wir auf unserer Eco-Route, sinken die Kraftstoffkosten pro 100 Kilometer auf 13,39 Euro. Ein ziemlich steifer Schritt bringt 21,58 € ein. Die Kfz-Steuer kostet einen Audi 332 Euro pro Jahr, die Haftpflichtversicherung – 428 Euro. Teil- und Vollkasko kosten zusätzlich 215 bzw. 1.178 Euro. Monatliche Wartungskosten von 436 Euro zahlt, wer Audi 15.000 Kilometer im Jahr fährt. Bei doppelter Laufleistung erhöht sich der Betrag auf 801 Euro. Wertverluste berücksichtigen wir bei dieser Berechnung nicht.

Auch Lesen :  Ein Tool für alles (inkl. Gewinnspiel): RGB mit Razer Chroma und ONE


Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport

Hans Dieter Seifert

Für den Verbrauchstest steht der Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport zum Preis von 77.460 Euro bereit.

So wird es getestet

Der Auto- und Sportverbrauchstest besteht aus drei unterschiedlich gewichteten Verbräuchen. Der sogenannte „Vorortverbrauch“ liegt bei 70 Prozent. Das ist der Weg von zu Hause zur Arbeit, der durchschnittlich 21 Kilometer beträgt. Ein besonders sparsamer Öko-Kreis mit einer Länge von etwa 275 Kilometern geht mit 15 Prozent in die Wertung ein. Die restlichen 15 Prozent entfallen auf den Sportbereich. Die Länge entspricht in etwa der Öko-Runde, die Strecke beinhaltet jedoch mehr Autobahn und damit durchschnittlich höhere Geschwindigkeiten. Grundlage für die Berechnung der Kraftstoffkosten ist immer der auf dem Portal „more tanken“ angegebene Preis am Tag der Artikelerstellung.


Die monatlichen Wartungskosten beinhalten Wartungskosten, Verschleißteilkosten und Kfz-Steuern auf Basis einer geschätzten jährlichen Laufleistung von 15.000 und 30.000 Kilometern ohne Wertminderung. Die Berechnung basiert auf Testverbrauch, dreijähriger Haltefrist, Schadenfreiheit, Haftpflichtklasse SF12 und Vollkaskoversicherung der Allianz inklusive Werkstattrabatt und einer Beschränkung für bestimmte Fahrer (unter 21). Bei der Allianz bietet SF12 einen Abzinsungssatz von 34 Prozent für die Haftpflichtversicherung und 28 Prozent für die Vollkaskoversicherung.

Auch Lesen :  FC Barcelona: Andres Iniesta spricht über seine Depressionen | Sport


Fazit

Im Test von auto motor und sport verbrauchte der Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport mit 340 PS für 77.460 Euro durchschnittlich 9,8 Liter Super auf 100 Kilometer. Das bedeutet, dass die Kraftstoffkosten für diese Strecke 18,23 Euro betragen. Die monatlichen Wartungskosten betragen 436 € (15.000 km Jahresfahrleistung) bzw. 801 € (30.000 km Jahresfahrleistung).

Technische Eigenschaften

Audi A6 Avant 55 TFSI Quattro Sport
Grundpreis 70.000 Euro
äußere Abmessungen 4939 x 1886 x 1467 mm
Kofferraumvolumen von 565 bis 1680 l
Volumen / Motor 2995 ccm / 6 Zylinder
Produktivität 250 kW / 340 PS. bei 5000 U/min
maximale Geschwindigkeit 250 km/h
0-100 km/h 5,3 Sek
Verbrauch 7,6 l/100 km
Probekonsum 9,8 l/100 km

Alle technischen Daten anzeigen

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button