Tekken 8: Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht

Der Trailer zur neuen Story und zum Gameplay von Tekken 8 wurde bei den Game Awards 2022 gezeigt. Das Erscheinungsdatum steht noch nicht fest.

Das Gute an Tekkens Geschichte ist, dass sie ziemlich konsistent ist. Eigentlich geht es um ein Kampfturnier, aber bei diesem Turnier hasst jeder den anderen irgendwie. Besonders in der Kazama/Mishima-Familie scheinen sie immer noch kein Heu in der gleichen Szene zu haben. Jin hasst seinen Vater Kazuya Mishima, der wiederum seinen Vater Heihachi und seinen Sohn hasst, und in all dem Chaos gibt es immer noch Jin-juns Mutter, die irgendwie versucht, die Dinge in die richtige Richtung zu lenken.

Und eigentlich ist die Story ziemlich mies, denn in Tekken 8 geht es, wie auch in den Vorgängertiteln, nur um eines: sich gegenseitig ordentlich zu verprügeln.

Auch Lesen :  NFT: Ein fälschungssicherer Datencode als Statussymbol

schön schlagen

Fans von Kampfspielen steht ein wahres goldenes Zeitalter bevor. Tekken 8 kommt mit einer unglaublich schönen Optik daher, die dem Stil der bisherigen Tekken-Spiele treu geblieben ist. Farbexplosionen sind nach wie vor Teil des Erlebnisses, das mit vielen visuellen Upgrades erweitert wird. Battle Stages fliegen den Helden buchstäblich um die Ohren, wenn sie ihre mächtigsten Moves entfesseln. Es ist auch keine Überraschung, dass Tekken 8 fantastisch aussieht, da es auf Unreal Engine 5 entwickelt wird. Sie können in Fortnite über ihre Kraft staunen.

Auch Lesen :  Bis zu 500 Hz schneller Gaming-Monitor: Dell stellt neuen Alienware AW2524H vor

Die vorgestellten Helden bestätigen bereits, dass einige Fanfavoriten enthalten sind. Derzeit zugelassen sind:

  • Jane Kazama
  • Kazuya Mishima
  • Phoenix-Brücke
  • König
  • Gesetz
  • Lars
  • Jack-8
  • Jun Kazama

Vor allem die Ankündigung von Jun Kazama sorgte bei den Fans für Aufregung. Zuletzt war er im Spin-off Tekken Revolution spielbar, in einem Originalspiel muss man weiter zurückgehen: In Tekken 2 war er zuletzt im Kader der Kämpfer.

Wann kommt Tekken 8 heraus?

Obwohl die Ankündigung von Jun Kazama für große Freude sorgte, waren Tekken-Spieler etwas enttäuscht, dass auch der Veröffentlichungstermin für den neuen Trailer nicht bekannt gegeben wurde. Aktuell wird über die zweite Jahreshälfte 2023 spekuliert, möglich ist aber auch, dass Tekken 8 erst 2024 erscheint.

Auch Lesen :  Modern Warfare 2 bricht Verkaufsrekord – trotz mäßiger Reviews

Sinnvoll wäre auch ein Tekken 8-Release zwischen April und Juli 2023. Dann hast du viel Platz zum Vergleich mit dem direkten Konkurrenten Street Fighter 6, der am 2. Juni 2023 vor der nächsten großen EVO erscheinen wird. Apropos EVO: EVO Japan findet Ende März statt. In diesem Fall können Sie weitere Informationen zu Tekken 8 erwarten.

Nathan Lonberger

Projektleiter und Redakteur

Nathans Faszination für die Welt der Polygone, Bits und Pixel begann mit dem ersten Gameboy, den er sich von seinem Vater „auslieh“. Spiele sind bis heute seine größte Leidenschaft und haben mit der Entwicklung des eSports eine ganz neue Bedeutung bekommen.

Mehr Infos von Nathan Leuenberger



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button