“Wednesday”, eine exzentrische Persönlichkeit – Gedankenwelt

Heute analysieren wir die Persönlichkeit von „Wednesday“, der Tochter von Gomez und Morticia aus „The Addams Family“.

"Mittwoch"exzentrische Persönlichkeit

Letzte Aktualisierung: 22. Dezember 2022

Darauf haben viele Tim-Burton-Fans gewartet“Mittwoch‘, eine Coming-of-Age-Serie, die sich auf die Tochter von Gomez und Morticia konzentriert. Der Film „The Addams Family“ gehört zu den Klassikern, die neue Serie wurde in kürzester Zeit von Millionen Haushalten angeschaut.

In den Addams-Family-Filmen war Wednesday ungefähr fünf Jahre alt und hatte immer eine kopflose Puppe namens Marie Antoinette bei sich. Bekannt für ihr makaberes Lachen und ihre finstere Art, liebte sie es, ihren kleinen Bruder Pugsley zu quälen. Das Verhalten von Wednesday kann als aggressiv, sadistisch oder exzentrisch beschrieben werden.

Auch Lesen :  Film-Premiere 1983 in Ost-Berlin - "Der Aufenthalt" - als "antipolnisches Machwerk" gescholten

Die neue Netflix-Serie bleibt dem Original treu, doch der Außenseiter, der erfolglos versucht, sich in die Gesellschaft zu integrieren, präsentiert sich modern und richtet sich vor allem an einen jungen Zuschauer. Heute analysieren wir ihre seltsame Persönlichkeit.

Gruppe A Persönlichkeit: Seltsam und exzentrisch

Die American Psychiatric Association (APA) definiert Cluster-A-Persönlichkeiten mit den folgenden Merkmalen:

  • Seltsames oder bizarres Verhalten
  • Schwierigkeiten im Kontakt
  • Introvertierte Persönlichkeit, emotionale Härte
  • Unsicherer oder vermeidender Bindungsstil

Diese Merkmale passen perfekt zum Charakter von Mittwoch, dessen Verhalten gelinde gesagt seltsam ist. Erinnerst du dich, wie sie tanzt? abgesehen davon Der Umgang mit Gleichaltrigen fällt ihnen nicht leicht.

Persönlichkeiten der Gruppe A sind oft sehr kreativ.

Auch Lesen :  So umgeht man die Sperre im Internet

Mittwoch: exzentrische Persönlichkeit

Mittwoch erlebt persönliche Intimität als Problem und fühlt sich manchmal in Beziehungen mit anderen unwohl. Obwohl sie mit ihrem Mangel an sozialen Kontakten oft unzufrieden ist, zeigt sie wenig Interesse an Beziehungen zu anderen.

Ihre Sprache ist extravagant und sarkastisch, aber konsequent in ihren Worten. Aufgrund von Schwierigkeiten beim Aufbau von Beziehungen zu anderen können sie sich einsam und sozial ängstlich fühlen.

Persönlichkeiten wie Wednesday werden oft als „seltsam“ oder „exzentrisch“ bezeichnet und sogar gehänselt.

Schizotypische Persönlichkeitsstörung

Das MSD-Handbuch definiert die schizotypische Persönlichkeitsstörung als „ein durchdringendes Muster intensiven Unwohlseins, verbunden mit und verminderter Fähigkeit zu engen Beziehungen, das aus verzerrten Wahrnehmungen und Wahrnehmungen und aus exzentrischem Verhalten resultiert“.

Kognitive und Wahrnehmungsstörungen sind charakteristisch. Typische Symptome sind auch:

  • Keine Freunde oder Bekannte
  • das Gefühl, anders zu sein
  • Mangelndes Interesse an Beziehungen zu anderen
  • Angst in sozialen Situationen
  • Verzerrte Interpretation der Realität
  • Bizarre Überzeugungen oder magisches Denken, das nicht den subkulturellen Normen entspricht
  • Ungewöhnliche Wahrnehmungserfahrungen, einschließlich körperlicher Illusionen
  • Bizarre Gedanken und Sprache
  • Misstrauen oder paranoide Ideen
  • Bizarres, exzentrisches oder seltsames Verhalten oder Aussehen
Auch Lesen :  Hollywood-Diva Joan Collins: Zwischen diesen Fotos liegen nur ein paar Stunden | Unterhaltung

Die schizotypische Persönlichkeitsstörung ist mit Macken und seltsamen Gedanken verbunden. Betroffene Personen haben ein geringes Einfühlungsvermögen und Schwierigkeiten, die Auswirkungen ihres Verhaltens auf andere zu erkennen. Sie werden gerne falsch interpretiert. Diese Störung beginnt normalerweise im frühen Erwachsenenalter. Wenn wir den Mittwoch beobachten, sehen wir die beschriebenen Symptome.

Das könnte Sie auch interessieren…



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Close
Back to top button